Partner

Aller guten Dinge sind vier: Vier erfahrene, für alle erforderlichen Ämter zugelassene Patentanwälte, technisch breit aufgestellt.

Unser Team für Ihre Ideen

Nach unserer Philosophie beinhaltet eine umfassende Beratung die Betrachtung Ihrer Idee oder Erfindung aus allen Blickwinkeln des geistigen Eigentums. Jeder Patentanwalt der Kanzlei BeckerMüller besitzt langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Patent-, Design- und Markenrechts, die ein solch ganzheitliches Verständnis erlaubt.

Vielseitig kompetent

So vielseitig wie unsere Mandanten und die Erfindungen, mit denen wir uns Tag für Tag beschäftigen, sind auch unsere Kompetenzen: Denn jeder unserer Patentanwälte hat einen anderen technischen Hintergrund. Dadurch können wir unsere Mandanten bei sämtlichen rechtlichen Fragen zum geistigen Eigentum auf allen technischen Gebieten beraten und ihnen die juristischen Herausforderungen verständlich übersetzen.

Alles bis ins kleinste Detail verstehen wollen – das, was Ingenieur und Patentanwalt eint.

Kai Berkenbrink

Kai Berkenbrink ist Patentanwalt seit 2000. Nach Abschluss seines Studiums zum Diplomingenieur an der Technischen Universität Clausthal hat Kai Berkenbrink bereits sein Referendariat in der Kanzlei BeckerMüller absolviert und ist anschließend unmittelbar als Partner in die Kanzlei aufgenommen worden. Kai Berkenbrink ist Patentanwalt, als European Patent Attorney vor dem Europäischen Patentamt sowie als European Design and Trademark Attorney vor dem Europäischen Amt für Geistiges Eigentum zugelassen.

Das Rad neu erfinden überlassen wir anderen. Die Erfindung zu schützen übernehmen wir gerne.

Johannes Schweiger

Johannes Schweiger ist Patentanwalt seit 2002. Er studierte an der TU München Lebensmitteltechnologie und absolvierte sein Referendariat in einer Münchner Patentanwaltskanzlei. Nach seiner Zulassung zum Patentanwalt ist Johannes Schweiger als Partner in die Kanzlei BeckerMüller eingetreten. Johannes Schweiger ist Patentanwalt, als European Patent Attorney vor dem Europäischen Patentamt sowie als European Design and Trademark Attorney vor dem Europäischen Amt für Geistiges Eigentum zugelassen.

Analytisches Verständnis ist nicht nur in der Physik, sondern auch bei der Lösung komplexer Rechtsfragen entscheidend.

Max Feucker

Max Feucker ist Patentanwalt seit 2012. Sein Physikstudium absolvierte er an der TU Berlin. Nach einer Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter am UKSH in Kiel begann Max Feucker sein Referendariat bei einer Patentanwaltskanzlei in Düsseldorf, bei der er nach seiner Zulassung als Patentanwalt tätig war, bis er 2013 als Partner in die Kanzlei BeckerMüller eintrat. Max Feucker ist Patentanwalt, als European Patent Attorney vor dem Europäischen Patentamt sowie als European Design and Trademark Attorney vor dem Europäischen Amt für Geistiges Eigentum zugelassen.

Vielseitigkeit ist das, was uns als Partner interessant und unseren Arbeitsalltag so spannend macht.

Sascha Schneider

Sascha Schneider ist deutscher Patentanwalt seit 2012. Er studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität der Bundeswehr München und arbeitete als technischer Offizier in der Bundeswehr. Herr Schneider studierte Rechtswissenschaften mit den Abschlüssen Bachelor of Laws und Master of Laws sowie Betriebswirtschaft mit dem Abschluss Diplomkaufmann. Er ist als European Patent Attorney vor dem Europäischen Patentamt sowie als European Design and Trademark Attorney vor dem Europäischen Amt für Geistiges Eigentum zugelassen.